Ein fach- und semesterübergreifendes Projekt von Studierenden der Folkwang UdK

Liveübertragung der Videoprojektionen im SANAA-Gebäude

Übersicht der involvierten Künstler*innen und ihrer Arbeiten

Anna-Sophia Backhaus
winterrun (00:47 min), 2016
the eye (00:35 min), 2016
composition (00:54 min), 2016
→ http://www.anna-sophia-backhaus.de/videos/

Kara Bukowski:
weiche schatten (01:54 min), 2020

Jonas Freudenberger:
Stein und Spiegel (00:17 min), 2020
→ https://jonasfreudenberger.com/

Marieke Fritzen
little love stories (05:48 min), 2020
→ http://mariekefritzen.de/

Verena Hentschel:
Swelling (05:37 min), 2020
Somewhere between Techno and Waschmaschine (06:43 min), 2018
→ www.verenahentschel.de

Paulina Holtkamp:

tba

Killa Schuetze:

Poubelle Beach (3:42 min), 2020

www.killaschuetze.com

Film Studio Arts
Spüre den Ton (17:07 min), 2020
A Dog in 36 Pieces (17:16 min), 2020

Organisation und Konzeption von Julian Weigandt und Steffen Kauenhowen. Mit freundlicher Unterstützung von Prof. Christian Schreckenberger und Prof. Stefan Neudecker. Vielen lieben Dank für die Unterstützung aller Beteiligten (auch diejenigen, die hier vielleicht nicht mehr genannt wurden). Ihr seid klasse und ohne euch wäre das ganze nie zum Laufen gekommen!